Frühlingsfest 2019

der 27.04.2019 war der Tag der Familien.

Dies war der trationelle "Bunte Tag für Obdachlose und Hilfsbedürftige", ein fester Bestandteil unseres Vereins wie auch die jährliche Weihnachtsfeier etc.

Die Heinzelmännchen für OHA e.V. luden mehrere Familien auf das Frühlingsfest in Nürnberg ein.


für das vergrössern der Bilder bitte auf das Bild klicken

Dieser Tag stand im Zeichen der Kinder.

Die Veranstaltung begann um 12.45 Uhr leider erst einmal in ströhmenden Regen.
Was aber im Endeffekt nicht schlimm war, da die Heinzelmännchen von Dinkels Frankendorf für 20 Personen einen Gutschein über je 10 € erhalten hatten, so dass alle erst einmal etwas Essen & Trinken konnten, bis der Regen wieder aufhörte.

Danach begann die Tour über das Volksfest.

Die Kinder durften sich die Fahrgeschäfte die sie fahren wollten selber aussuchen.

Es war für jeden etwas dabei. Von den Kleinsten bis zu den Großen Kindern. Alle fanden etwas das ihnen Spaß machte.

Die kleinsten starteten mit dem Klassiker Kinderkarusell.

Der 1.Vorstand versuchte sich am Bogenschiessen.

Während die meisten Kinder sich im Autoscooter vergnügten

mussten die anderen geduldig warten

Der 2. Vorstand konnte es sich nicht nehmen lassen mit den Kids zu fahren

Unsere Schriftführerin begeistert vom 'Kleinsten'
Und unsere Kassenwartin opferte sich für das Breakdance

Die Kinder sind glücklich
Es gibt doch nichts schöneres als ein Kind so strahlen zu sehen

Selbst geschossen und richtig Stolz auf den Preis

Die "größte" der Kids musste in die wildesten Fahrgeschäfte

und kam lächeln wieder heraus

Der komplette Vorstand traute sich auch einmal auf ein echt heftiges Fahrgeschäft

Und hatten sogar Spaß daran

Natürlich waren aus süße Leckereien wie ein Crepé mit Nutella, eine Pizza, Erdnüsse usw. für alle drin.
Es war ein wunderschöner Tag für alle.

Die Heinzelmännchen waren vertreten duch die gesamte Vorstandschaft sowie durch die Leiterin des Kaffee-Teams.
Und die vier Familien, die das Glück hatten dabei zu sein, waren alle hellauf begeistert.

Denn der Sinn und Zweck dieser Veranstaltung war es die Kinder glücklich zu machen. Und das wurde mit vollem Erfolg geschafft.

Vielen Dank an den Deutschen Schaustellerverband für die Gutscheine und natürlich auch an Dinkels Frankendorf für das gespendete Essen und trinken.